Wartezeiten, das ewige Thema der Arztpraxen

Über das Warten in unserer Praxis geben wir Ihnen hier einige Informationen, damit Sie besser damit umgehen können, nachdem Sie aufgeklärt sind:


  • In der jeweils ersten Stunde, also von 9h - 10h und von 16h - 17h, vergeben wir auch Termine, die aber nicht alle besetzt sind. Sie können also dennoch spontan kommen und nach der Wartezeit fragen. Schlimmstenfalls ist die gesamte erste Stunde besetzt
  • Unter normalen Bedingungen werden ca 5 Patienten pro Stunde behandelt. So können Sie Ihre Wartezeit schätzen, bzw Frau Westphalen fragen.
  • Wenn Sie sich angemeldet haben, aber die Praxis noch einmal verlassen, geht Ihr Rang auf der Warteliste niemals verloren, nicht einmal, wenn Sie zu spät zurückkommen und andere Patienten sie überholt haben
  • Die Anmeldung in die aktuelle Warteliste kann in der Praxis am Tresen erfolgen oder am Telefon bei Frau Westphalen. Eine Anmeldung auf dieser Internetseite ist nicht möglich und auch nicht geplant.
  • Lebensbedrohliche Notfälle, schwerkranke Patienten und fiebernde Kinder werden vorgezogen. Dies ist extrem selten, vielleicht 10x pro Jahr


Bedenken Sie bitte, daß Hausärzte, Kinderärzte und Chirurgen alle Patienten zeitnah versorgen müssen, weil akute Erkrankungen nicht verschiebbar sind, auch z.B. wegen der Krankmeldung. Vielleicht tröstet es Sie, daß Sie bei uns nicht abgewiesen werden und auf jeden Fall angesehen werden, auch wenn wir dazu Überstunden leisten werden.

 

Kontakt:


Dr.med. Christoph Lange

Arzt für Allgemeinmedizin

Wedeler Landstr. 16

22559 Hamburg - Rissen

Tel.: 81 28 28

Fax: 8199 0773

E-Mail:info@langehamburg.net

 

Sprechzeiten:

Mo Fr

09:00 - 12:00

Mo, Di, Do

16:00 - 19:00

In der jeweils ersten Stunde von 9-10 und 16-17 werden von uns auch Termine vergeben


Blutentnahmen:

täglich 8:30 - 9:00

(Voranmeldung erforderlich)